Montag, 19. Januar 2009

Nagios Plugin Perfdata/PNP Format

Wer unser check_eplus Plugin benutzt hat wird vielleicht festgestellt haben, dass der perfdata Output nach einiger Zeit nicht mehr korrekt geparst wurde. Zuerst konnte ich keinen Grund für dafür finden und dachte an fehlende Permissions im Nagios PNP Verzeichnis.

Das Perfdata Output Format war immer korrekt. Die Dokumentation brachte mich nicht weiter. Der Grund lag woanders: Die Reihenfolge der Parameter darf sich nicht ändern. Das Plugin sollte auch nie Werte auslassen, wenn sie später noch auftreten können. Sobald sich die Sortierung ändert werden alle Grafiken außer der ersten nicht mehr angezeigt und die erste ist leer.

Keine Kommentare: